Swiss eLearning Conference

12. April 2016 13. April 2016 Holiday Inn Messe Zürich

  • SeLC-News

    Neuigkeiten über die Swiss eLearning Conference
    mehr
  • Rückblick 2015: Generation_Y

    Lernangebote für die neuen Generationen
    mehr
  • Netzwerken Sie mit!

    Knüpfen Sie neue Kontakte auf unserer Networking-Night.
    mehr
  • SeLC 2016

    SeLC 2016
    Programm
    mehr

  • Abonnieren Sie den SeLC-Newsletter

    Abonnieren Sie den SeLC-Newsletter
    Bleiben Sie informiert.
    mehr

  • HRM.ch

    HRM.ch
    Vorträge zum Download für Mitglieder von HRM.ch
    mehr

  • Werden Sie Sponsor

    Werden Sie Sponsor
    ..mit unseren attraktiven Sponsoringpaketen
    mehr

  • Parallelveranstaltung

    Parallelveranstaltung
    Der Besuch ist im Eintrittspreis inbegriffen!
    mehr


Impressionen von der SeLC 2015

Fotos: Swiss eLearning Conference / Friederike Tröndle

Stimmen zur Swiss eLearning Conference 2015

„Jedes Jahr wird an der Swiss eLearning Conference ein aktuelles Thema ausgeleuchtet. Gibt es sie nun, die Generation Y? wenn ja, wodurch zeichnet sie sich aus? Und selbstverständlich wird nicht einfach über die Generation Y gesprochen, sie ist mit einer Gruppe Studierender selbst anwesend und gestaltet einen Marketplace. Diese Generation will flexibel, mobil und kreativ arbeiten, z.B. mit Lernvideos – also wird in einem Marketplace ein einfaches Lernvideo erstellt – so einfach geht das. Die Einsichten, die aus den Referaten zu gewinnen sind, werden optimal mit anwendungsorientierten Workshops zu Lerneinheiten gebündelt. So macht Lernen Spass und bleibt Wissen hängen. Grosses Kompliment.“

Dr. Hanna Muralt Müller, ehemals Vizekanzlerin der Schweizerischen Eidgenossenschaft

„Die SeLC greift zukunftsgerichtete Themen kompetent, praxisnah und perspektivenreich auf und hat mir als Leiter der Klubschule Migros Zürich und Bildungsanbieter aufgezeigt, was es bedeutet zukünftig mit digital sozialiserten, jungen Menschen der Generationen Y und X zusammenzuarbeiten und sie fördern.“

Pius Gruber, Leiter Geschäftsbereich Klubschulen, Klubschule Migros Zürich

„Die SeLC 15 war für mich eine höchst inspirierende Lernreise von Vorurteilen wie: 'Die Generation Y stellt Glück vor Geld.' - 'Sie will auch aus der Ferne nie etwas verpassen.' - 'Sie ist unzureichend vorbereitet auf den Wandel unserer Zeit.' - hin zu Erkenntnissen dieser Art: 'Die Generation Y lebt uns vor, wie wir fachliches Lernen mit kulturellem Lernen ergänzen können.' - 'Die Generation Y zeigt uns, wie wir geeignete Rahmenbedingungen für das immer wichtigere informelle und soziale Lernen schaffen können.'“

Matthias Forster, eLearning Specialist HR Swisscom

„Die SeLC 2015 war eine thematisch-methodisch sehr abwechslungsreiche Veranstaltung und bot viel Gelegenheit zum Austausch. Mir gefiel die Relativierung der plakativen Generationen-Kategorisierungen zugunsten der Grundorientierungen verschiedener Persönlichkeitstypen, was Verständnis und Sensibilisierung schuf für die unterschiedlichen Anliegen und Bedürfnisse, die in Organisationen aufeinandertreffen. Da die Zukunftsfähigkeit eben dieser Organisationen von ihrer Lernfähigkeit abhängt, müssen auch sie als Kollektiv lebenslang lernend vorwärtsgehen. Die Vielfältigkeit der technologischen Möglichkeiten fördern und unterstützen idealerweise dieses gemeinsame arbeitende Lernen und lernende Arbeiten in Richtung morgiger Arbeitswelt.“

Fabia Hartwagner, E-Learning Expertin local.ch

Hauptsponsor




Sponsoren




Partner:

Medienpartner
  • Personalmanager
  • http://t3n.de/
  • http://www.alice.ch/de/ep-magazin/ep/education-permanente-ep/
  • http://www.ibusiness.de/
  • http://www.kmu-magazin.ch/
  • http://www.mobilebusiness.de/home.html
  • http://www.persorama.ch
  • http://www.press1.de/
  • http://www.seminare.ch/
  • http://www.seminarinside.ch/
  • http://www.weka.ch/
  • http://www.wissensmanagement.net/

Anzeigen